Aktuelle Ausgabe der Zeitung »Neues aus der Mainspitze«

Ausgabe » KW 35 // Do, 02.09. [nächste Ausgabe » Do, 16.09.]

Oben zum Blättern unten zum Download!


Jochen Heyn und Herbert Guthmann sind in Ginsheim aufgewachsen, haben gemeinsam die Schulbank gedrückt und wurden an Ostern 1955 in der evangelischen Kirche konfirmiert. Und was verbindet sie heute noch? 


Unter diesem Motto werden Bischemer Vereine Kerbestimmung im Ort verbreiten. Die Kerb lebt schon immer vom

Mitmachen.


Nein, Friseurmeisterin Petra Felmer gönnte sich nicht „einfach mal“ so einen neuen Boden in ihrem Salon am Friedrich-Ebert-Platz ...


Die Corona-Pandemie hat auch die Fastnachtsbegeisterten weiterhin fest im Griff. Gleichwohl stehen die närrischen Korporationen vor der Herausforderung, ihre Sitzungen zu planen ... 


Dieses Jahr fand der Kinderferienspaß in der Gemeinde Bischofsheim unter Motto „die Hexe, die den ganzen Spaß auf der Welt stahl“ statt ...


Vieles hätte sich in Ginsheim-Gustavsburg ohne ihn anders entwickelt: Georg Stippler wurde an Kerbesamstag 1931 in Kostheim geboren und lebt seit 1935 in Ginsheim ...


In diesem Beitrag stelle ich euch die junge Pfarrerin vor, die aus Hofheim kommt, in Hamburg studierte, Weltreisen liebt und beinahe längere Zeit im Gefängnis verbrachte ...

 .



Formate powered by »GiGu to go«


Social Media: